Vergleich der Verträge - Welcher ist der beste?

Weitere Infos zum Vertrag
Weitere Infos zum Vertrag
Die Vielzahl an unterschiedlichen Angebote zum Thema Handyverträge macht eine qualifizierte Auswahl erforderlich. Bei der Wahl des richtigen Vertrages kommt es auf mehrere Faktoren an. Denn den einen Handyvertrag, der für jeden Menschen passt, gibt es nicht. Die Unterschiede in den Trifen reichen von Preis, Marke und Qualität bis hin zur monatlichen Grundgebühr. Ebenso gibt es Handyverträge mit Smartphone oder ebensolche ohne Gerät. Auch dies spielt eine tragende Rolle. weitere Infos gibt es auf dieser Webseite.

Welche unterschiedlichen Handyverträge gibt es?

Folgende Handyverträge sind beispielsweise bei verschiedenen Anbietern verfügbar:
  • Handyvertrag mit Smartphone
  • Handyvertrag ohne Smartphone
  • Handyvertrag für junge Leute
  • Handyverträge für Vieltelefonierer
  • Handyverträge mit Internet Flat
  • Handyverträge mit Flatrate
  • Handyvertrag oder Prepaid?

Weitere Infos hier auf dieser Webseite.

Handyvertrag mit Smartphone

Viele bevorzugen einen Handyvertrag mit Smartphone. Der Vorteil ist hier, dass man nach Abschluss des Vertrags sein Gerät gleich mitnehmen kann. Dies wäre bei einem Handyvertrag ohne Gerät zum Beispiel nicht möglich. Auch der Preis für das Handy beträgt zumeist nur einen Euro. Es fallen lediglich monatlich die jeweiligen Vertragstarife an. Bei vielen Handyverträgen ist es möglich, nach der Vertragslaufzeit sogar in einen günstigeren Tarif zu wechseln. Auch kann man dann gleich ein neues Handy bekommen.

Handyvertrag ohne Smartphone

Bei einem Handyvertrag ohne Smartphone bekommt man nur den jeweiligen Handytarif. Ein passendes Handy ist nicht im Lieferumfang enthalten. Dies ist vor allem für Kunden wichtig, die sich ihr Smartphone Handy selbst kaufen wollen. Im Gegensatz zu einem Vertrag mit Gerät sind Handyverträge ohne Smartphone zumeist günstiger. Allerdings muss man das Handy dann auch selbstständig verkaufen, wenn man das Modell wechseln möchte. Bei einem Vertrag mit Gerät hingegen kann man einfach mit einem neuen Vertrag gleich ein neues Smartphone bekommen.

Weitere Infos auf dieser Webseite.

Handyvertrag für junge Leute

Surfen mit dem Handy
Für junge Leute ist oft wichtig, dass sie bei einem Handyvertrag die Kosten im Überblick haben. In der Vergangenheit ist es immer wieder passiert, dass sich Jugendliche durch Handyverträge hoch verschuldeten. Durch eine entsprechende Deckelung soll dies verhindert werden. Hier bietet sich beispielsweise eine Flatrate in alle Netze an. Somit zahlt der Jugendliche einen fixen Betrag im Monat fürs Telefonieren und mobile surfen. Auf diese Weise kann eine Verschuldung durch Handyvertrag ausgeschlossen werden.

Handyverträge mit Internet Flat

Mittlerweile ist man mit dem Smartphone ständig im Internet. Ob im Bus, in der Bahn oder unterwegs im Auto - Überall ist man online. Gerade deshalb sind Handyverträge mit Internet Flat zu empfehlen. Je nach Datenvolumen kann hier rund um die Uhr gesurft werden.

Fazit

Der günstigste Handyvertrag ist immer von den individuellen Nutzungsgewohnheiten abhängig. Vor allem das Datenvolumen ist hier ausschlaggebender Faktor. Für Vielsurfer kommt beispielsweise eher ein hohes Datenvolumen in Betracht, während für Wenigtelefonierer vielleicht auch ein Prepaid Angebot das richtige sein kann. Auch sind für Jugendliche oft andere Handyverträge interessant, als beispielsweise für Geschäftsleute oder ältere Menschen.